Mittwoch, 21. Juli 2010

Gott würfelt nicht...

Image and video hosting by TinyPic
So unterschiedlich sind die Menschen gar nicht. Ob jung oder alt, ob männlich oder weiblich, fast jeder, den man kennt, will mehr oder weniger das Gleiche vom Leben. Alle wollen Frieden in ihrem Herzen, sie wollen ein Leben ohne große Turbulenzen, sie wollen glücklich sein. Der Unterschied liegt darin, dass die jungen Menschen glauben, dieser Zustand sei in der Zukunft zu erreichen, während die meisten älteren Menschen das Glück in der Vergangenheit sehen...

Kommentare:

  1. ja wie recht du hast, man sollte beim hier und jetzt anfangen!
    xx lisa

    http://innocentway.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. ohjaa .. wirklich schön geschrieben & dann noch so wahr♥ :)

    AntwortenLöschen